AKTUELLES KONTAKT IMPRESSUM
HOME
das HAUS
das ANGEBOT
das TEAM
das KONZEPT

Das macht unsere Einrichtung aus:

Familienähnliche Atmosphäre

  • Wichtig ist uns eine familienähnliche Atmosphäre, die geprägt ist durch den partnerschaftlichen Umgang mit Eltern und Kindern.
  • Vollverpflegung mit frisch zubereiteten Mahlzeiten ist für uns selbstverständlich.
  • Die Mahlzeiten werden wie in einer Großfamilie gemeinsam eingenommen.

Verbindliche Werte

  • In unserer Einrichtung leben wir mit Menschen verschiedener Kulturen zusammen.
  • Es ist uns wichtig, Kinder mit den grundlegenden Menschenrechten und Formen der demokratischer Mitbestimmung vertraut zu machen. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Gleichheit von Frau und Mann.
  • Wir bestärken die Mädchen und Jungen in ihrer Persönlichkeit und unterstützen sie dabei, ihre Rechte als Kind zu erkennen und einzufordern.

Individuelle Förderung

  • Um Ihrem Kind eine Identifikation mit dem KEEP zu ermöglichen, bieten wir eine individuelle, persönliche Eingewöhnungsphase an, in der Sie Ihr Kind umfassend begleiten können.
  • Ausführliche, regelmäßige Elterngespräche, sowie regelmäßige Entwicklungsdokumentationen bilden die Basis dafür, Ihr Kind seinen individuellen Bedürfnissen entsprechend begleiten und fördern zu können.

Die Entwicklung des KEEP

Im Juli 1990 eröffnete der Verein für bürgernahe soziale Dienste e.V. ein Haus in der alten Harkortschule an der Friedrich – Ebert Str. 74, in dem modellhaft die individuelle Begleitung und Betreuung von Ein - Eltern – Familien umgesetzt wurde.

1993 endete dieses Modell und die Einrichtung wurde zu einer zweigruppigen Kindertagesstätte erweitert. Die Begleitung und Beratung von Alleinerziehenden wird nach wie vor durch eine Dipl. Sozialpädagogin der Stadt Unna angeboten.

Nach 15 Jahren im alten Gebäude bekamen wir im Januar 2005 die Möglichkeit, unseren jetzigen Neubau in der Schlägelstrasse 3 zu beziehen.

Im Januar 2005 wurde das KEEP um eine Kindergartengruppe erweitert und bietet nun 60 Kindern und ihren Familien individuelle Betreuungsmöglichkeiten an.

Seit August 2007 sind wir auch Familienzentrum. Unsere langjährig bewährten Arbeitsschwerpunkte bilden die Basis für ein umfassendes Bildungs-, Beratungs- und Betreuungskonzept, das den individuellen Bedürfnissen von Familien in einer modernen Gesellschaft Rechnung trägt. Dieses Konzept wird beständig weiter entwickelt und ausgebaut.

Im Sommer 2015 feiern wir unser 25-jähriges Bestehen.